Rechtliches

Gewerbliche Luftaufnahmen sind in Deutschland ausnahmslos genehmigungspflichtig!

Wir haben eine Allgemeine Aufstiegserlaubnis für gewerbliche Video- und Fotoflüge der für uns zuständigen Bezirksregierung Düsseldorf für NRW.

            • Innerhalb von geschlossenen Ortschaften wird zusätzlich die Ordnungsbehörde/Polizeidienststelle informiert.
          • Innerhalb von Schutzgebieten muss zusätzlich das Umweltamt informiert werden.
          • Keine Flüge über Menschenansammlungen
          • Keine Flüge über viel befahrenen Straßen
          • Maximale Flughöhe 100 m
          • Abgesicherter Start- und Landeplatz mit ausreichend Freiraum
          • Wetter: kein Regen und möglichst schwacher Wind
          • Die schriftliche Zustimmung des Grundstückeigentümers oder sonstigen Verfügungsberechtigten ist erforderlich. Ein Formular für die Starterlaubnis können Sie hier herunterladen

Versicherung:

Es besteht eine spezielle Luftfahrzeug-Haftpflicht-Versicherung mit einer ausreichenden Deckungssumme für Personen- und Sachschäden.

Urheberrecht und Datenschutz:

  • Wir behalten uns vor, datenschutzrelevante Szenen aus dem Rohmaterial zu entfernen.
  • Dazu gehören KFZ Kennzeichen und z.B. Aufnahmen von Nachbars Garten – wenn der sich grad auf der Terasse sonnt.
  • Eingriffe in das Persönlichkeitsrecht werden strikt beachtet (keine Eindringung in die private Lebensgestaltung Dritter).
  • Urheberrechtsverletzungen bei geschützten Gebäuden werden strikt beachtet.

Wenn Sie hierzu Fragen haben nehmen Sie bitte einfach Kontakt mit uns auf!

Hinterlasse eine Antwort