Impressum Nutzungsbedingungen
HOME HORST RIEFERS • FOTOBÜCHER
         
   

Carnevale a Venezia, Träume und Impressionen
Fotos: Horst Riefers

 
         
 

Als Napoleon 1797 Venedig eroberte, ging mit der Republik auch der Karneval unter. Er wurde 1980 von der Stadt Venedig wieder ins Leben gerufen, und die ganze Stadt wurde zur Bühne erklärt. Zehn Tage lang verzaubern alljährlich farbenprächtige Kostüme und Masken aus vergangenen Jahrhunderten die Lagunenstadt. Bunt maskierte Gestalten, in fantasievolle oder bizarre Roben gehüllt, wandeln über die Brücken und Verbindungswege. Niemand weiß, woher sie kommen, wohin sie gehen. Oft nur Augenblicke sind sie zu sehen oder sie präsentieren sich voller Stolz auf einem der Piazzi. 
Venedig, das ist vergehende Pracht, Gondeln, bröckelndes Mauerwerk und frische Wäsche. Und so lange sie noch hängt, weiß man, daß Venedig noch nicht gestorben ist.
Horst Riefers

   
 

 

     
 

© 2008 by Horst Riefers

 

Buch 21 x 29,7 cm, Softcover, 36 Seiten, 30 Fotos
€ 28,00